Finanzierungsrekord beim Amphibien-Fonds

Im Jahr 2009 erhielten die ersten fünf Schutzprojekte Fördermittel aus dem Amphibien-Schutzprogramm der Zoos und Privathalter im deutschsprachigen Raum. Seitdem werden jedes Jahr Projekte zum Schutz der Amphibien gefördert – bis 2016 waren es insgesamt 36 verschiedene Projekte weltweit.

2016 ist ein Rekord-Jahr: Mit 31.500 € ist die diesjährige Fördersumme für Amphibien-Schutzprojekte die höchste, die seit der Einrichtung des Amphibien-Schutzprogramms der Zoos und Privathalter im deutschsprachigen Raum vergeben wurde.

Weiterlesen